Urlaubs Bilder an der Leine

Kategorien

Neueste Beiträge

Willkommen auf Urlauberblog.com, Ihrem Blog rund ums Reisen. Hier finden Sie alle nötigen Informationen um Ihren nächsten Urlaub entspannt zu starten.

Andalusien

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Die Region um das einmalige Andalusien hat sowohl für Groß und Klein als auch für Jung und Alt etwas zu bieten. Hier lässt sich ein Familien- Urlaub genauso realisieren wie eine Gourmetreise.

Andalusien wird durch die Meerstraße von Gibraltar von dem beeindruckenden afrikanischen Kontinent getrennt. Somit ist man hier auch dementsprechend sonnenverwöhnt. Das Land ist reich an Stränden, so säumen etwa 800 Kilometer die andalusische Küste, welche sich vom Atlantik bis hin zum Mittelmeer erstreckt. Den wohl längsten Abschnitt dieser Strände findet der Urlauber in Cádiz. Hier liegt die Costa de la Luz, welche auch als Küste des Lichts bezeichnet wird. Grundsätzlich aber ist die Costa del Sol bei den Urlaubern beliebter. Der Flughafen von Málaga ist ein beliebter Ausgangspunkt zu den wohl bekanntesten Ferienzielen. Dazu gehören unter anderem Torremolinos, Benalmádena, Marbella oder auch Estepona.

Doch auch wer keinen direkten Strandurlaub geplant hat, ist in dem faszinierenden Andalusien genau richtig. Denn auch im Hinterland findet man acht Provinzen mit faszinierenden Eindrücken. Zum einen wäre da eine geradezu malerische Landschaft wie in einem Hochglanzbilderbuch. Zitronen, Orangen und Olivenbäume zieren hier die Straßenränder. Der Geburtsort des modernen Stierkampfes ist Ronda. Von hier aus kommt man auf der „Ruta de los Pueblos Blancos“ an den berühmten „weißen Dörfern“ vorbei. Diese kleinen Dörfer liegen breit auseinander an sanfte Hügel gepresst. Dieses Bild ist charakteristisch für das Land. Wer sich für Reisen ins Hinterland abseits der bekannten Wege entscheidet sollte seinen Urlaub sorgfältig planen oder sich auf Reiseführer verlassen um keine Sehenswürdigkeit zu verpassen. Hiebei wäre evtl. ein Ferienhausurlaub empfehlenswert um unabghängig zu sein.

Granada ist der Höhepunkt einer jeden Reise. Die Stadt ist geradezu ein maurisches Juwel am Fuß der schneebedeckten Sierra Nevada. Hier findet man eines der großartigsten Momente des ganzen Planeten. Denn hier ist die „Alhambra“ mit ihren traumhaft angelegten und gepflegten Gärten sowie dazu passenden Brunnen. Aber auch in Códoba sind Spuren aus der Vergangenheit in der Moschee- Kathedrale „Mezquita“ zu finden. Ein Wald aus Säulen und Bögen beeindruckt hier den Besucher. In der Hauptstadt Sevilla ist das Leben schnell und recht quirlig, aber gleichzeitig mit sehr viel Atmosphäre. So steht der Urlauber auf dem „Plaza de Espa´na“ umringt von zahlreichen barocken Palästen, verzierte Brücken und Mauern runden das Bild noch gekonnt ab. Eines jedoch ist ganz klar: besser als ein Vier- Gänge- Menü sind die spanischen „Tapas“ allemal.

Kommentare deaktiviert für Andalusien . Juni 22nd, 2010

Ostsee Urlaub

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Der Urlaub innerhalb Deutschlands wird immer beliebter. Lange Zeit wurden die Vorzüge des eigenen Landes verkannt und man bereiste benachbarte Länder. Aber nun gibt es wieder immer mehr den Trend den Urlaub im eigenen Land zu verbringen. Gerade die Ostsee zieht viele Urlauber an. Das Nähe zum Wasser und die schöne Gegend für Spaziergänge oder sportliche Betätigung sind zwei ihrer Vorzüge. Auch ein großer Pluspunkt dieser Gegend sind die schönen Ostsee Ferienwohnungen und Hotels, die sich entlang den Stränden in einer Großzahl finden lassen. Es sollte hierbei auch für jeden Geldbeutel etwas dabei sein. Bei den ganzen Urlaubszielen an der Ostsee steicht doch eine Insel etwas hervor und das ist die Insel Rügen. Gerade hier zieht es viele Urlauber hin. Eine schöne Ferienwohnung auf Rügen gepaart mit der schönen Natur und wenn dann noch das Wetter mitspielt und die Sonne scheint, was will man mehr. Viele Urlauber, die hier einmal waren zieht es immer wieder hin.

Web-Tipp: Hier können Sie ihre Ferienwohnung gratis inserieren.

Kommentare deaktiviert für Ostsee Urlaub . Juni 1st, 2010

Reiseportale

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Andalusien ist die südlichste der insgesamt 17 Regionen Spaniens. In Andalusien findet man neben den Touristen-Hochburgen wie der Costa del Sol auch noch einige verschlafene Örtchen. Ein Urlaub hier kann sehr abwechslungsvoll sein. So kann man Städte besichtigen, sich einfach an den Strand legen, sich sportlich betätigen oder einen der vielen Nationalparks wie die Sierra Nevada besuchen

Über diese Region Spaniens betreiben wir ein Portal Andalusien.de, auf diesem finden Sie auch noch viele weitere Informationen und vor allem auch die Möglichkeit Unterkünfte zu buchen.

Web-Tipp: Eine andere interessante Seite auf der man ein Andalusien-Ferienhaus mit Pool am Meer online buchen buchen kann ist das hier.

Das andere Portal befasst sich mit dem Gardasee. Der größte See Italiens ist vor allem für die Bewohner des südlichen Deutschlands, der Schweiz und Österreich ein sehr interessanter Urlaubsort, denn von dort aus ist er sehr schnell mit dem Auto zu erreichen. Der Gardasee hat eine Fläche von knapp 367 Quadratkilometer und bietet in den angrenzenden Örtchen einiges zu erleben. Im Norden des Gardasees, so zum Beispiel in dem Ort Torbole ist das Windsurfen hoch im Kurs, denn hier herrschen optimale Bedingungen. Allgemein lassen sich in diesem Ort auch eher jüngere Urlauber nieder.

Kommentare deaktiviert für Reiseportale . Mai 21st, 2010

Die Urlaubssaison kommt

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Jetzt an Pfingsten rollt die erste große Urlaubswelle in richting Süden. Viele Familien nutzen die Ferienzeit der Kinder für einen Abstecher in den sonnigen Süden. Gerade bei diesen Temperaturen bei uns sehnt man sich nach Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Aber trotz allem wird der Urlaub im eigenen Land zur Zeit immer beliebter, dies zeigt ein Trend aus den letzten Jahren.

Die Hauptsaison für Reisen ist und bleibt allerdings der Zeitraum in den Sommerferien von Ende Juli bis Anfang September. Aber heutzutage muss man es sich schon fast überlegen, ob man mit dem Auto oder mit dem Flugzeug in den Urlaub fährt/fliegt und dies auch bei Zielen, die gar nicht so weit entfernt sind. Denn einerseits ist es ein viel kleinerer Zeitaufwand, aber vor allem sind die Preise für Flüge in den letzten Jahren enorm gefallen. Aber man muss auch immer beachten, dass die Kosten für den Transfer zum Flughafen oder evtl. die Parkgebühren hinzukommen und dass man dann im Zielort auf Taxi, Leihwagen oder Bus angeweisen ist.
Wichtig für einen gelungenen Urlaub ist auch eine gute Vorbereitung. So ist es heutzutage schon fast selbstervständlich, dass man immer ein Handy bei sich hat um bei einer Panne o.ä. jemanden verständigen zu können. Gerade Smartphones wie die HTC Smartphones erleben einen richtigen Auftsieg, da sie oft auch über Navigation und andere hilfreiche Apps verfügen.

Gerade bei Ferienhäusern ist es immer von Vorteil rechtzeitig dran zu sein, damit man auch noch freie Wohnungen und Häuser findet. Ein Ferienhaus am Gardasee können Sie z.B. auch hier finden.

Kommentare deaktiviert für Die Urlaubssaison kommt . Mai 21st, 2010

Reise nach Mexiko

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Haben Sie schon einmal eine Reise nach Mexiko unternommen? Wenn nicht, dann haben Sie etwas verpasst, denn dieses südamerikanische Land ist traumhaft schön und bietet sich für jede Art von Urlaub an. Egal ob Faulenzerurlaub am karibischen Strand, Rundreise oder Rucksackurlaub. Eine Reise nach Mexiko ist für jeden spannend.
Wenn Sie vorhaben, eine Reise Mexiko zu buchen, dann können Sie beispielsweise einen reinen Strandurlaub auf der Halbinsel Yucatan ins Auge fassen. Die Küstenstadt Cancun bietet für den Touristen alles, was er von einem Urlaub am Meer erwartet. Tagsüber können Sie auf dem Jet-Ski auf den Wellen durch die karibische See reiten oder sich am traumhaften Sandstrand vom Alltagsstress erholen. Die Nacht wird in Cancun zum Tage gemacht, denn die zahlreichen Bars und Diskotheken lassen den Nachtschwärmer träumen.
Sie können natürlich auch die Maya-Städte auf Yucatan besuchen, wie Uxmal, Chichen Itza oder Tulum.
Aber auch eine geführte Reise im klimatisierten Jeep ins mexikanische Hinterland ist sehr reizvoll, denn da lernen Sie die Mexikaner kennen, wie sie wirklich sind, weitab von den Touristenzentren.
Ein Besuch der Millionenmetropole Mexiko-Stadt ist ebenfalls empfehlenswert. Diese Stadt sollten Sie auf jeden Fall gesehen haben, denn sonst ist Ihre Reise nach Mexiko nicht vollständig. In dieser Stadt gibt es so viel zu sehen, das sollten Sie auf gar keinen Fall verpassen. Allerdings sollten Sie die Randzonen von Mexiko-Stadt meiden, denn dort ist es für den normalen Urlauber zu gefährlich.
Auf jeden Fall ist eine Reise nach Mexiko ein spannendes Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.

Kommentare deaktiviert für Reise nach Mexiko . Mai 21st, 2010

interessante Reise Seiten

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Oft ist es schwierig die passenden Seiten über Reiseziele oder Länder zu finden. Deshalb möchte ich ihnen hier eine sehr schöne Seite vorstellen, die passende Links bereithält. Hierbei handelt es sich um reiselinks.de. Dort findet man zu Reisezielen auf der ganzen Welt eine Auswahl an qualitativ hochwertigen Seiten im Netz. Man kann also die Seite gut als Ausgangspunkt für seine Suche benutzen. Egal ob man nach Mailand, Paris oder z.B. auch Kenia sucht. Außerdem kann man neben der Suche nach Ländern, Gegenden und Städten auch nach speziellen Reiseformen und deren Anbieter suchen, darunter z.B. Angelurlaub, Jugendreise oder Wellessreise. Also mein Tipp die Seite anschauen lohnt sich auf jeden Fall.

Kommentare deaktiviert für interessante Reise Seiten . Mai 21st, 2010

Urlaub auf den Seychellen

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

24°C – 30°C im gesamten Jahresverlauf, die Sonnenscheindauer beträgt ca. 12 Stunden täglich und die Meerwassertemeperatur liegt ganzjährig bei 26°C. Diese Daten lassen jedes Urlauberherz höher schlagen. Auf den Seychellen ist dies üblich. Nicht ohne Grund arbeiten auch 30% der Bevölkerung im Tourismusbereich. Außerdem gibt es auf den Seychellen wegen dem monsunartigen Klima eine reiche Flora- und Faunawelt.
Also wenn man die Gelegenheit hat sollte man den Seychellen auf jeden Fall einen Besuch abstatten und die Vorzüge der Inseln kennenlernen.
Mehr Infos hierzu bekommen Sie auf der Seite www.seychellen-tours.de

Kommentare deaktiviert für Urlaub auf den Seychellen . Mai 21st, 2010

Gardasee – Vielseitig und beliebt

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Der Gardasee ist bei den Deutschen ein sehr beliebtes Urlaubsziel und dies natürlich auch nicht ohne Grund. Einerseits ist hier natürlich das angenehme Klima in Verbindung mit der Möglichkeit der Abkühlung im Gardasee zu nennen. Aber natürlich spielt auch die recht kurze Anreise, vor allem für die Einwohner Süddeutschlands eine große Rolle. Denn so ist auch ein Kurzurlaub am Gardasee durchaus denkbar.
Vor allem für Sportler ist der Gardasee auch eine super Gelegenheit seinen Hobbies Wandern, Windsurfen oder Mountainbiken nachzugehen. Hier findet man für diese Unterfangen fast die perfekten Bedingungen vor.
Außerdem ist die Vielseitigkeit und die unterschiedliche Ausrichtung der einzelnen Orte am Gardasee ein großer Pluspunkt. So hat sich z.B Torbole auf die jungen Urlauber spezialisiert, was man hier auch am Nachtleben erkennen kann. Vor allem bei Windsurfern ist Torbole ein Begriff.
Ein Urlaub hier lohnt sich also auf alle Fälle und wenn man einmal da war kommt man bestimmt auch wieder.

Kommentare deaktiviert für Gardasee – Vielseitig und beliebt . Mai 21st, 2010

Mein Sommerurlaub Erfahrungsbericht

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Ihr werdet nicht glauben wo ich diesen Sommer verbracht habe! Stellt euch vor ich habe Sprachferien auf Malta gemacht!
Angefangen hat alles, als mir, während meiner Überlegungen für einen Sommerurlaub, ein Werbe-Plakat von einem Sprachreisebüro untergekommen ist. Ich wusste vorher noch gar nicht so genau was eine Sprachreise ist und das machte mich neugierig. Ich bin dann nach Hause und habe gleich mal einen Blick auf die Homepage des Anbieters geworfen. Sofort wusste ich, dass ich diesen Sommer ohne meine Eltern verreisen möchte. Es war auch gar nicht schwer meine Eltern  von einer Schülersprachreise nach Malta zu überzeugen, da ja bei einer Sprachreise auch der Lerneffekt im Vordergrund steht.

Am 4. Juli gleich nach Schulschluss ging’s dann endlich auf zum Flughafen nach Wien und ein paar Stunden später war ich schon auf Malta gelandet. Davor habe ich noch einen Flug Vergleich bei den einzelnen Anbieter gemacht um das günstigste Angebot zu bekommen.
In den 3 Wochen war ich bei einer supernetten Familie untergebracht, die mich sehr herzlich aufgenommen hat. Ich teilte mir dort mein Zimmer mit einem Mädchen aus Tschechien. Anfangs hatten wir noch Schwierigkeiten mit der Verständigung doch nach ein paar Tagen Sprachkurs konnten wir schon alles mögliche bereden. Vormittags gingen wir gemeinsam in den Sprachkurs und am Nachmittag ging’s mit den anderen aus unserer Gruppe meist direkt an den Strand, da wir beide Wasserratten sind. Eine Französin, die ebenfalls mit uns den Sprachkurs besuchte gab uns den Tipp einen Tauchkurs in Balluta Bay zu machen. Nach kurzer Absprache mit meinen Eltern und den Betreuern durften wir schließlich daran teilnehmen. Es war so spannend die schöne Unterwasserwelt Maltas zu entdecken!

Während den drei Wochen wurde uns so viel tolles Programm angeboten, dass ich mich oft gar nicht entscheiden konnte was ich machen möchte. Am Besten gefallen hat mir die Beach Party, bei der wir von den Betreuern alle tollen Blumenschmuck bekamen und direkt am Strand tanzen und sogar Karaoke singen durften. Die Betreuer der Sprachschule sind sehr lustig: Sie haben sogar einen eigenen Clubtanz den sie uns beibrachten. Nach einer Weile konnte ich den schon ganz gut. Dieser Tanz war dann für mich immer das Highlight bei den Abendveranstaltungen.
Genossen habe ich auch die Ausflüge, die wir an den Wochenende unternahmen. Zum Programm zählten Besichtigungen der historischen Stadt Valletta (das ist übrigens die Hauptstadt von Malta), Ausflüge zu den Inseln Gozo und Comino und zum Golden Beach.

Schade finde ich nur, dass die Zeit so schnell vergangen ist. Ich werde aber auf jeden Fall zu meinen neuen Bekanntschaften Kontakt halten und wenn ich Glück habe, darf ich vielleicht nächstes Jahr wieder nach Malta fliegen.

Web-Tipp: Besuchen Sie mal reiselinks.de. Dort findet man interessante Links zu vielen Städten, Regionen und Ländern.

Kommentare deaktiviert für Mein Sommerurlaub Erfahrungsbericht . Mai 18th, 2010

Urlaubstipps und Reisemöglichkeiten

Veröffentlicht von Urlauberblog | Kategorie: Allgemein

Auf dieser Erde gibt es viele Staaten und Länder sowie Inseln, die eine Reise wert sind.
Bei uns sind vor allem Länder in Europa weit oben auf der Liste der Lieblingsländer. Aber auch Länder in anderen Kontinenten lohnen meistens die Anreise und haben einige Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Spanien und Italien sind vor allem wegen der „Sonnengarantie“ beliebt; denn dort kann man gut in die Sonne liegen, entspannen und die Seele baumeln lassen.
Gerade wegen der Fußball WM konnte sich aber auch zum Beispiel Südafrika als Urlaubsland präsentieren und die Besucher waren durchaus begeistert und sind auch der Meinung, dass es einen Urlaub oder eine Reise wert war.

Was man allgemein immer empfehlen kann: Man sollte während dem Urlaub Fotos machen um auch in ein paar Jahren noch in den Erinnerungen schwelgen zu können und auch anderen Personen möglichst detailliert und realitätsnah von dem Urlaub erzählen zu können. Eine gute Alternative zu einem Foto ist natürlich eine Videokamera, wobei dies doch um einiges aufwändiger

Kommentare deaktiviert für Urlaubstipps und Reisemöglichkeiten . Mai 14th, 2010

  /